• Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • slide9
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.

Veranstaltungen

26.05.2018      

Frühling im Nahetal - Fauna - Flora - Landschaft

Termin: Samstag, 26.05.2018, 9.00 – 17.00 Uhr

Ort: 55585 Niederhausen/ Nahe, Rheinland-Pfalz

Leitung: Rainer Wilms, zertifizierter Natur -u. Landschaftsführer, NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI)

Die Rundwanderung führt um den Lemberg, ein Rundberg mit vielen sehenswerten Pflanzen und herrlichen Ausblicken in die Umgebung.

Die Teilnahme ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 25.04.2018 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer weitere Informationen.


31.05.2018

Wolfersheimer Biosphären-Frühling

 

Termin: Donnerstag, 31.05.2018, 11.00 Uhr - 18.00 Uhr

Ort: 66440 Wolfersheim (Saarland), rund um die Kirche

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfersheim veranstaltet einen Markt mit saisonalen Produkten aus der Region. Die Veranstaltung bietet neben den Produkten aus der Region, u.a. von mehreren Biosphären-Partnerbetrieben, auch ein interessantes Programm mit Eselführungen sowie zahlreiche Kunst- und Musikeinlagen zum Mitmachen.

Die NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) wird mit einem Stand vertreten sein und zum Thema "Streuobstwiese", als einer der artenreichsten Lebensräume Mitteleuropas, informieren.

Leitung: Axel Kammerer, Fachbeirat Saarland der NI

Die Teilnahme ist kostenfrei, über zahlreiche Besucher freuen wir uns.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


10.06.2018

3. Nationalparkfest Hunsrück-Hochwald

Termin: So, 10.06.2018, 10.00 – 18.00 Uhr

Ort: 55758 Veitsrodt, Rheinland-Pfalz

Leitung: Brigitte Lenz und Walter Goldschmidt, Fachbeiräte der NI Hunsrück

Die NATURSCHUTZINITIATVE e.V. (NI) ist offizieller Kooperationspartner des länderübergreifenden Nationalparks Hunsrück-Hochwald und beteiligt sich auch dieses Jahr erneut mit einem Info-Stand am Nationalparkfest.

Die Teilnahme ist kostenfrei, über zahlreiche Besucher an unserem Info-Stand freuen wir uns.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

     


23.06.2018

Artenvielfalt erleben – Natur mit allen Sinnen genießen

Natur, Kultur und Wein

Termin: Samstag, 23.06.2018, 13.00 – ca. 16.30 Uhr

Ort: 56332 Hatzenport, Rheinland-Pfalz

Referenten: Magdalena und Thomas Ibald, Naturerlebnisführer und Winzer

Leitung: Edeltraud und Matern Bersch, Fachbeiräte der NI für naturnahe und bienenfreundliche Gärten

 

Die Wanderung von ca. 3 km bietet viel Zeit, die Natur der Hatzenporter Weinberge und Felsflure zu genießen. Zur Abrundung werden auf dem Weg vier Weine probiert, deren Trauben vor Ort gewachsen sind und von dem Ehepaar Ibald ausgebaut wurden.

Teilnehmerbeitrag: 35,00 € pro Person inkl. 4 Weine

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis zum 21.05.2018 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer weitere Informationen.


 

26.08.2018

Auf den Spuren der Wildkatze im Naturpark Rhein-Westerwald

Eine spannende Familienwanderung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren  

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Naturpark erleben“ des Naturparks Rhein-Westerwald e.V. Neuwied bietet die NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) eine spannende Wanderung für Jung und Alt im Lebensraum der europäischen Wildkatze an.

Termin: Sonntag, 26.08.2018, 11.00 - 14.00 Uhr

Ort: 56567 Neuwied/Altwied

Treffpunkt: Parkplatz in der Burgtorstraße, Altwied, Rheinland-Pfalz

Leitung: Gabriele Neumann, Wildkatzenexpertin, Vorstand der NI, Dr. Sabine Bender, Tierärztin und Dipl.-Biologe Günter Hahn, beide Fachbeirat der NI

Die Teilnahme ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



 

NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) - bundesweit anerkannter Verband nach § 3 UmwRG