• Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • slide9
  • Naturschutzinitiative e.V.
  • Naturschutzinitiative e.V.

14.10.2018

Altenkirchener Streuobstwiesenfest

 
 

Termin: Sonntag, 14.10.2018, 11.00 - 18.00 Uhr

Ort: Rund um die Kirche in 57610 Almersbach (bei Altenkirchen), Rheinland-Pfalz

Veranstalter: NABU Altenkirchen in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Almersbach und der Ortsgemeinde Almersbach

 

Die NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) ist mit einem Infostand zu den Themen Wildbienen und Wildkatzen vertreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Hier dreht sich alles um den Apfel. Alt und Jung, dürfen Hand anlegen, um aus besten Äpfeln leckeren Apfelsaft herzustellen und natürlich auch zu probieren.

Dazu erwarten Sie die Apfelsortenbestimmung durch den Pomologen Richard Dahlem (bitte je unbekannte Sorte drei möglichst reife Früchte mit Stiel mitbringen), eine umfangreiche Apfelsortenausstellung und Apfelverkostung, Informationen und Beratung zur Anlage und Pflege von Streuobstwiesen, Infostände der Kooperationspartner und der teilnehmenden Vereine, Ausschank und Präsentation von Produkten der Manufaktur Jörg Geiger, Verkauf von Streuobstwiesenprodukten, Livemusik, Kreativwerkstatt, Kerzenziehen, Krönung des Apfelkönigpaars (15.00 Uhr).

Für das leibliche Wohl ist mit Kuchenbuffet und herzhaften Köstlichkeiten rund um den Apfel gesorgt.

 

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungs-Flyer

 


Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten Ihrer NATURSCHUTZINITIATIVE e.V.:

+++ Jetzt vorbestellen +++

Kalender


+++ Jetzt bestellen +++

Neue Schriftenreihe der NI:

„Natur und wir“

Feli und Onkel Catus

Eine Wildkatzengeschichte für Kinder und Jugendliche

von Dr. Sabine Bender


Denkschrift

Windkraftindustrie und Naturschutz sind nicht vereinbar

von Dr. Wolfgang Epple


Wildkatzen melden!

Bitte melden Sie uns Wildkatzenbeobachtungen und Wildkatzensichtungen:

Formlos per Email an: wildkatze[at]naturschutz-initiative.de

Bitte melden Sie uns auch Totfunde von Wildkatzen:

Verwenden Sie dazu bitte den Meldebogen und senden diesen ausgefüllt per Email an: wildkatze[at]naturschutz-initiative.de


Tote Tiere an Windindustrieanlagen

Bitte melden Sie uns tote Fledermäuse und Vögel (Rotmilan, Schwarzstorch) durch/an/unter Windindustrieanlagen

Bitte verwenden Sie dazu den Meldebogen – per Email an: rotmilan[at]naturschutz-initiative.de

Störung an und Zerstörung von Horsten

Bitte melden Sie uns Störungen an besetzten Horsten durch „Besucher“ und Zerstörungen von Horsten und Horstbäumen

Formlos per Email an: rotmilan[at]naturschutz-initiative.de

Unser Veranstaltungsprogramm 2018

zum Download:

Unsere Kooperationspartner:

 

 Deutsche Wildtier Stiftung 

 

  

 
                               AK Westerwald


 

NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) - bundesweit anerkannter Verband nach § 3 UmwRG